Aktuelles

Terminabsprachen unter
08192 1483
oder schriftlich unter
m_greil@yahoo.de

Physiotherapie


Krankengymnastik

Krankengymnastik verbessert Defizite und mindert Schmerzen im Bereich der Muskeln und Gelenke durch direkte manuelle Behandlungsmethoden.
Einige Beispiele:
  • bei neurologischen Erkrankungen
  • nach chirurgischen Eingriffen
  • bei orthopädischen Erkrankungen oder Fehlstellungen
  • während der Rehabilitationsphase

Manuelle Therapie

Manuelle Therapie ist eine sanfte Behandlungsmethode zur Mobilisierung von Gelenken und Dehnung der Gelenkkapseln.
Sie wird eingesetzt
  • bei Blockaden an der Wirbelsäule
  • bei Bewegungsstörungen an Gelenken, z.B. bei Arthrose
  • nach Unfällen oder Operationen
  • bei Skoliosen

Atemtherapie

Die Atemtherapie ist eine Behandlungsmethode zur Erleichterung und Verbesserung der Lungenfunktion.
Sie wird sowohl bei akuten Atemfunktionsstörungen angewendet, z.B.
  • bei Lungenentzündung
  • nach Brustkorbverletzungen

als auch bei chronischen Atemwegserkrankungen, z.B.:
  • Mukoviszidose
  • Asthma
  • COPD

Beckenbodengymnastik
nach R. Tanzberger

Die Beckenbodenmuskulatur unterstützt die ableitenden Harnwege und die Schließmuskeln bei Frauen und Männer.

Durch Entbindungen, Operationen oder auch durch Hormonumstellung in den Wechseljahren kann der Beckenboden seine Aufgaben oftmals nicht mehr erfüllen. Inkontinenz kann die Folge sein.

Die bewusste Wahrnehmung der Beckenbodenfunktion wird erlernt, und die Kräftigung der Muskulatur in Zusammenspiel mit Atmung und Haltung trainiert.

Maureen Greil, Physiotherapie und Heilpraktikerin in Schondorf am Ammersee 86938

Links  ::   Impressum